Du bist hier: Startseite » Bands von A bis Z » C

CHAOSPHERE

Death Metal, Metal, Thrash

GALERIE:

INFO-TEXT:

Im Gründungsjahr 1997 ergab es sich das Claudio, Melle, Mike und Sascha auf einander trafen.
Zupfen, knattern, trommeln und singen konnten wir irgendwie - was zu Anfang noch recht kaotisch war. Aus diesem Grund ergab sich der Name Chaosphere.

So machten wir uns daran unsere Interpretation von Metal unters Volk zu bringen. Der erste Live Auftritt von Chaosphere war Anfang ´98 zufällig im Juz in Walldorf. Hier sind wir, umzingelt von weissen Gesichtern und Dark Metal, halt mal kurz eingesprungen. Der Anfang war gemacht. ´99 im Februar dann der erste offizielle Chaosphere Gig im Rahmen einer Faschingsparty im Session in Waldorf.
Noch im selben Jahr Mai ´99 riss sich Claudio den Arsch für das Happines Revival Festival auf. Alle die dem Laden nahe standen waren geladen.
Jahre zogen ins Land und es folgten einige kleinere Gigs. Von 2002 - 2004 stieg unser Sänger auf Grund weiblicher Unstimmigkeiten aus.
Es gab instrumentales von uns zu hören. Und wir verheizten auch den ein oder anderen Sänger. Doch nichts passte richtig.
2004 kam Sascha zurück und wir machten uns weiter ran unseren Stil zu verfeinern und sind nun besser motiviert denn je am Start mit neuen Songs.

DISKOGRAPHIE:

  • Keine Angaben

WEITERFÜHRENDE LINKS:

Homepage
Myspace

KONTAKT:

Keine Angaben

GEMA:

Keine Angaben

VIDEO (Youtube):

MUSIK (Soundcloud):

Keine Angaben

HEUTE WAREN AUF DIESEM BANDFILE:

2 und insgesamt waren hier: 567.

Aktualisiert am Freitag, 26. Juli 2019 um 00:04:39 Uhr.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Dich zu verbessern. Mehr erfahren